Neuer Look für das Opalescence PF Zahnaufhellungssystem

Das bekannte Opalescence® PF System für die professionelle kosmetische Zahnaufhellung zu Hause, tritt nun ganz neu in einem ansprechenden und zeitgemäßen Design auf. Das überarbeitete Verpackungskonzept setzt auf Klarheit und Ästhetik. Hochwertiges Material mit reduziertem Kunststoff-Anteil sorgt dafür, dass die Verpackung langlebiger und nachhaltiger ist. Die Handhabung und Lagerung wird durch das platzsparende Innenleben, in dem jede Komponente einen festen Platz hat, vereinfacht. Zusätzlich sorgt der unsichtbare Magnetverschluss der Box für komfortables Öffnen und Wiederverschließen.

Neben dem neuen Verpackungsdesign sticht eine Neuerung hervor, die den Umgang mit Opalescence PF für Zahnarzt und Patienten noch komfortabler gestaltet: Opalescence PF muss nicht mehr gekühlt gelagert werden. Eine Lagerung bei Raumtemperatur ist ausreichend. Wirkung und Haltbarkeit von Opalescence PF bleiben unverändert. Die Lagerung in der Praxis sowie beim Patienten zu Hause wird dadurch aber stark vereinfacht.

Opalescence _PF_10_Regular_Patient kit_2018 copyOpalescence PF 10% Patient Kit

 

Seit der Markteinführung 1990, zählt Opalescence PF zu den weltweit führenden professionellen Aufhellungssystemen. Die preisgekrönten Produkte sind für den Gebrauch in individuellen Tiefziehschienen vorgesehen. Das Gel lässt sich mit Hilfe der Spritzen mühelos und präzise applizieren. Dank seiner viskösen, kohäsiven Konsistenz bleibt das Gel an Ort und Stelle und fließt nicht weg – für effiziente und maximal schonende Ergebnisse.

Die Opalescence PF Whitening Gele sind in 10% und 16%iger Carbamidperoxid-Konzentration und in den angenehmen Geschmacksrichtungen Regular, Minze und Melone erhältlich. Opalescence PF enthält Kaliumnitrat und Fluorid. Kaliumnitrat reduziert Empfindlichkeiten, Fluorid verringert das Risiko von Karies und stärkt gleichzeitig den Zahnschmelz. Die Kombination beider Inhaltsstoffe trägt zur Verbesserung der allgemeinen Zahngesundheit bei.

Opalescence PF ist optimal für die Aufhellung verfärbter Zähne, vor dem Einsetzen von Komposits, Veneers oder Kronen, geeignet.

Es ist eine alternative, substanzerhaltende Methode zur Behandlung dunkler, intern verfärbter Zähne. Dabei ist es unerheblich, ob die Verfärbungen durch Erkrankungen, Verletzungen, Alterungsprozesse oder medizinische Behandlungen entstanden sind, mit Opalescence PF können sie gezielt und effektiv behandelt werden. Studien belegen sogar Erfolge bei Verfärbungen aufgrund von Fluorose und Tetracyclin.1,2

 

  1. Caughman WF, Frazier KB, Haywood VB. Carbamide peroxide whitening of non-vital single discolored teeth: case reports. Quintessence Int. 1999;30(3):155-61.
  2. Morgan J, Presley S. In-office “power” bleaching of vital teeth as an adjunct to at-home bleaching. Advanced Tooth Whitening, a Comprehensive Guide to Whitening. Prac Perio & Aesthet Dent. 2002;14 (suppl. 2):16-23.

 

Learn more about Opalescence PF at www.ultradent.com/de!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s